Aktuelles

Was Sie bessser tun oder lassen sollten - Handlungshinweise kompakt

9 1 Riedel Konrad Dsc 7536 Zuschnitt

Es wird immer schlimmer! SWR diffamiert Senioren

Leroff Klaus 27 Z

SWR verunglimpft Senioren

Prof Dr Wullf 01 Jpg 181129 101910

Senioren-Union kritisiert Söders Forderung nach Verjüngung des Kabinetts

Prof Dr Wullf 01 Jpg 181129 101910

Zusammenarbeit mit Linkspartei verbietet sich

Leroff Klaus 27 Z

Seenotrettung für Herrn K.

Boehme Korn Georg

Land in Sicht – oder das Grüne Ungeheuer ante portas?

Boehme Korn Georg

Union darf grünen Populisten nicht hinterherlaufen

Prof Dr Wullf 01 Jpg 181129 101910

Diabetesfrüherkennung soll eine Vorsorgeuntersuchung ab einem bestimmten Alter

Prof. Otto Wulff fordert schnelle Entlastung von Millionen Betriebsrentnern

Prof Dr Wullf 01 Jpg
    14.05.2020
    Prof Dr Wullf 01 Jpg 181129 101910

    Senioren-Union der CDU verlangt Fortführung des Suchdienstes

    Mit Unverständnis reagiert die Senioren-Union der CDU auf Meldungen, nach denen das Rote Kreuz den 1945 gegründeten Suchdienst zur Aufklärung von Vermisstenschicksalen des Krieges im Jahr 2023 einstellen will.

    13.05.2020
    Prof Dr Wullf 01 Jpg 181129 101910

    Senioren-Union der CDU begrüßt Lockerungen und fordert mehr Schutzvorkehrungen in Alten- und Pflegeheimen

    Der Bundesvorstand der Senioren-Union der CDU begrüßt nachdrücklich die von Bund und Ländern aktuell beschlossene Lockerung von Beschränkungen aufgrund der Corona-Krise. Allerdings sei man mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel einig, die vor zu schnellen und weitgehenden Schritten warnt und außerdem größte Vorsicht und Verantwortungsbewusstsein jedes Einzelnen anmahnt.

    22.04.2020
    9 1 Riedel Konrad Dsc 7536 Zuschnitt

    Leider nutzen Betrüger die Coronakrise vermehrt für Betrugsversuche

    Leider nutzen Betrüger die Coronakrise vermehrt für Betrugsversuche, insbesondere bei älteren Mitbürgern. Deshalb bitten wir Euch um eine äußerste Vorsicht bei Angeboten an der Wohnungstür, am Telefon, den neuen sozialen Medien und auch im Internet.

    14.04.2020
    Boehme Korn Georg

    Fachkräfteeinwanderung - es ist nicht alles Gold, was glänzt! von Dr. Böhme-Korn

    Das „Fachkräfteeinwanderungsgesetz“, ab 1. März soll es nun wirken. Endlich, meinen Viele. Schon seit Jahren schwillt der Ruf nach Fachkräfteeinwanderung – nichts Geringeres als die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland stehe auf dem Spiel, Heimat der Dichter und Denker, weniger der Gesellen, Handwerker und Pflegekräfte.

    09.04.2020
    Leroff Klaus 27 Z

    pauschale Bezeichnung Älterer als Risikogruppe ist Diskriminierung

    Eine „Sonderregelung“ für Menschen ab 60 oder 65 Jahren ist eine Diskriminierung und zeigt, dass solche Reden den Respekt und die Gleichbehandlung von Bürgern in diesem Land vermissen lassen.

    25.03.2020
    Prof Dr Wullf 01 Jpg 181129 101910

    Alte dürfen nicht für Wirtschaft geopfert werden

    Als „menschenverachtenden Zynismus“ hat die Senioren-Union der CDU die Forderung des texanischen Vizegouverneurs Dan Patrick zurückgewiesen, ältere Bürger sollten in der Corona-Krise im Zweifel ihr Leben für die Wirtschaft opfern.

    20.03.2020
    9 1 Riedel Konrad Dsc 7536 Zuschnitt

    Was Sie bessser tun oder lassen sollten - Handlungshinweise kompakt

    Die Leipziger Senioren Union empfiehlt allen Senioren in der gegenwärtigen Situation folgende Grundregel zu beachten:

    15.03.2020
    Prof Dr Wullf 01 Jpg 181129 101910

    SWR verunglimpft Senioren

    In einem Video bei BILD äußert sich der Bundesvorsitzende, Prof. Otto Wulff zu einer sogenannten Satire, welche der SWR im Programm hatte. Vor diesem Hintergrund stellt sich auch die Frage, sind die geplanten Gebührenerhöhungen gerechtfertigt?

    15.03.2020
    Leroff Klaus 27 Z

    Es wird immer schlimmer! SWR diffamiert Senioren

    Da heißt es neben anderen Nettigkeiten an die Großelterngeneration gerichtet wörtlich: „es rafft die Alten dahin, aber die Jungen überstehen diese Infektion nahezu mühelos. Das ist nur gerecht, hat doch die Generation 65+ diesen Planeten in den letzten fünfzig Jahren voll gegen die Wand gefahren“.